You are here

Für den Winter vorsorgen

Schaderreger
14.09.2022

Ab Ende September steigt die Infektionsgefahr durch den Schneeschimmel bei kühl-feuchter Witterung und wechselnden Temperaturen. Stellen Sie jetzt Ihre Düngung um auf eine Kali- und Magnesium betonte Herbstdüngung und reduzieren Sie den Rasenfilz. Tritt Schneeschimmel in der Übergangsphase zum Winter auf, wenn das Gras noch wächst, ist es erforderlich Produkte anzuwenden, die neben einer Kontaktwirkung auch eine systemische Komponente besitzen.

 

Play® ist ein Produkt aus dem Kontaktwirkstoff Fludioxonil und dem systemischen Wirkstoff Cyprodinil und stellt somit eine einzigartige Kombination gegen den Schneeschimmel dar mit einer einzigartigen Wirkungssicherheit.  Eine zweimalige Anwendung ab Ende September mit 1,5 kg/ha sorgt dafür, dass ihre Greens sauber in den Winter gehen.

 

Zum Produkteblatt Play